Betriebliches Gesundheitsmanagement

Um Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit zu fördern ist eine ausgewogene Ernährung im Arbeitsalltag ein wichtiger Baustein.

Der deutsche Philosoph Ludwig Feuerbach sagte einst "Der Mensch ist, was er isst".
Eine asiatische Weisheit sagt "Die Ernährung ist die Grundlage der Gesundheit".

Kochen nach der Traditionellen Chinesischen Medizin bedeutet für mich die Zubereitung einer gesunden Mahlzeit aus regionalen und saisonalen Lebensmitteln, überwiegend in Bio-Qualität. Ergänzt mit den fünf Geschmacksrichtungen (sauer, bitter, süß, scharf und salzig), die für eine gute Bekömmlichkeit sorgen. Denn nur wenn die Qualität der Zutaten gut ist, ist auch das Ergebnis gut.
Nach einer gesunden Mahlzeit fühlt man sich gut, ist positiv gestimmt und leistungsfähig.

Gerne vermittle ich Ihren Mitarbeitern Möglichkeiten und Wege, wie sich im Alltag eine gute, genussvolle und trotzdem gesunde Ernährung umsetzen lässt - ganz ohne Fertigprodukte.

Wie wäre es mit Kochkursen wie:

- After-Work-Küche

- Leckere Kleinigkeiten für's Büro - gut zum Vorbereiten

Bilder...

skartoffel-kokos-suppe basisch super bild 20.jpg

zum...

dscf3996.jpg

Appetit holen

cannelloni mit ricotta-brlauch-fllung 1.jpg